Das Präsidium im Porträt

Präsidiumsmitglied Heiko Luft

 

Werdegang

Seit 25 Jahren bei der EnBW AG tätig. 10 Jahre Personal (nach Ausbildung und Abendstudium) – danach Aufbau Travelmanagement bei der EnBW AG in den Jahren 2009 und 2010. Seit 2017 zusätzlich zum Travelmanagement auch für die Themen Mobilitätskonzepte, Fuhrpark und Dokumentenlogistik verantwortlich.

Aktuelle Position

Leiter Mobilität, Fuhrpark & Dokumentenlogistik

VDR-Mitgliedschaft

Ein perfektes Netzwerk zur Steuerung notwendiger regionaler, überregionaler und strategischer Mobilitätsaktivitäten.

Heiko Luft über den VDR

Der VDR ist DER Geschäftsreiseverband/Mobilitätsverband in Deutschland. Der Verband setzt sich für politische Ziele ein. Diese werden im Verband definiert und entsprechend platziert. Unsere Mitglieder werden zeitnah über die wichtigsten Themen informiert und bei Bedarf geschult. Über fachspezifische Arbeitsgruppen und regionale Treffen werden zentrale Themen gesteuert. Unsere Mitglieder haben immer und zu jederzeit die Möglichkeit selbst Themen einzubringen, die Verbandstätigkeit aktiv mitzugestalten, Meinungen zu äußern, politische Zielrichtungen mit zu gestalten...

Als Präsidiumsmitglied...

... setze ich mich für eine überzeugende, transparente und offene Verbandstätigkeit ein. Prozesse vereinfachen und effizienter gestalten. Die Vernetzung der Corporates und Supplier. Die Schaffung eines politischen Rahmens wird uns in Zukunft helfen, Mobilität einfacher zu machen. Gemeinsam können wir „New Mobility“ gestalten.

Mein Privatleben

Meine Frau Lucie, unser Sohn Sam und ich lieben das Laufen. Meine Frau die Strecken über 50 km, unser Sohn schon jetzt die 500 m und mir reichen die 42,195 km. Darüber hinaus bereisen wir gerne fremde Länder.

Meine Hobbys

Reisen, Laufen, Fußball

Mein Motto

Behandle alle Menschen mit Respekt und nimm dich selbst nicht so wichtig.

Sprechen Sie mich gerne an!

Bettina Amend | VDR
Bettina AmendAssistentin des Präsidiums und des Geschäftsführers