Das Präsidium im Porträt

VDR-Vizepräsident Ralph Rettig

 

Werdegang

Nach dem Abitur unterschiedlichste Tätigkeiten in der Medienwelt, Ausbildung zum Reiseverkehrskaufmann mit Geschäftsreisespezialisierung.

Aktuelle Position

Head of Travel Management ZF Group bei der ZF Friedrichshafen AG

VDR-Mitgliedschaft

... seit 1997 beim VDR aktiv

„... ist Netzwerk"

„... ist Wissensvermehrung"

„... ist ein Gewinn für die tägliche Arbeit"

„... ist mehr als nur eine Verbandsmitgliedschaft".

Ralph Rettig über den VDR

Am zügigen Ausbau der internationalen Kontakte ist VDR-Vizepräsident Ralph Rettig schon deshalb interessiert, „um die Standards für einen globalen und fairen Wettbewerb in der Reise-Industrie sicherzustellen". Deshalb tritt er seit Anbeginn für starke internationale Beziehungen ein. Rettig, den man am Wochenende regelmäßig im Stadion seines Lieblingsvereins Mainz 05 antrifft, macht sich stark für umweltschonende Geschäftsreisen, aber auch für intelligente Alternativen, wie zum Beispiel Video-Telefonkonferenzen. In einem Gespräch mit der Tageszeitung Die Welt relativierte er allerdings die Zukunftsaussichten rein virtueller Business-Kontakte: Um Vertrauen aufzubauen und Kompetenz zu demonstrieren, bedürfe es nach wie vor der Face-to-Face-Kommunikation. Geschäftsanbahnung und Kundenpflege erfolgen von Mensch zu Mensch und würden niemals altmodisch. Beides bedürfe auch in Zukunft des persönlichen Kontakts und der Geschäftsreise. „Der Glamour des Geschäftsreisens ist vielleicht verblasst, aber an deren Notwendigkeit wird sich nichts ändern."

Als Präsidiumsmitglied...

... bin ich den Zielen des Verbandes eng verbunden

... wirke ich aktiv an der Weiterentwicklung des Verbandes mit

... habe ich den Mehrwert der Mitglieder stets im Blick

... kümmere ich mich neben den wichtigen Themen Rahmenbedingungen Flugverkehr, Lobbying und Politik auch um die internationale Positionierung des VDR.

Mein Privatleben

verheiratet, ein Sohn

Meine Hobbys

Laufen, Lesen, Kochen, Essen und eine gute Flasche Wein genießen. Bekennender Rheinhesse und Fan von Mainz 05

Mein Motto

Den Menschen in den Mittelpunkt des Tuns zu stellen

Sprechen Sie mich gerne an!

Bettina Amend | VDR
Bettina AmendAssistentin des Präsidiums und des Geschäftsführers