Welche Mitgliedsart passt am besten zu Ihnen?

Als VDR-Mitglied genießen Sie alle Vorteile, die wir Ihnen exklusiv als Deutschlands größtes Netzwerk für geschäftliche Mobilität bieten. Darüber hinaus sind wir natürlich Ihre Interessensvertreter, wenn es um bessere bis optimale Rahmen- und Wettbewerbsbedingungen für Unternehmen bei Geschäftsreisen und Mobilität geht. Unser Ziel ist dabei klar: Geschäftliches Reisen für unsere Mitglieder einfacher, sicherer und günstiger zu machen.

Wie einzigartig unser Angebot ist, zeigt auch, dass alle großen Luftverkehrsgesellschaften, Hotelketten, Autovermieter, die Deutsche Bahn und weitere Dienstleister des Geschäftsreiseverkehrs sich als Anbieter dem VDR angeschlossen haben – als außerordentliche Mitglieder. Diese besondere Zusammenarbeit ermöglicht uns als dem Geschäftsreiseverband Deutschlands, Produkt- und Prozessentwicklungen im Sinne aller Beteiligten maßgeblich zu beeinflussen.

Wir bieten unterschiedliche Mitgliedsarten an – mit drei Mitgliedsstufen samt jeweiligem Leistungsspektrum und entsprechend verschiedenen Mitgliedsbeiträgen. Sie haben die Wahl – schauen Sie einfach, welche Mitgliedsart und -stufe am besten zu Ihnen und Ihrem Unternehmen passt?

Klicken Sie sich durch unsere Mitgliedsarten und -stufen.

Unsere Mitgliedsarten:

  • Für Unternehmen, öffentliche Einrichtungen und Behörden

    Wenn Sie eine juristische Person, das heißt ein Unternehmen, eine öffentliche Einrichtung oder Behörde sind und ein Travel-/Reisemanagement haben, ist die Ordentliche Mitgliedschaft optimal, um vom gesamten Angebots- und Leistungsspektrum des VDR zu profitieren. Die dazugehörigen Mitgliedsstufen und -beiträge – von Basis bis Premium – finden Sie unten.

  • Für Leistungsträger und Anbieter des Geschäftsreiseverkehrs

    Für Leistungsträger und Anbieter aus dem Geschäftsreiseverkehr ist die Außerordentliche Mitgliedschaft ideal, um aktiver Teilnehmer des einzigartigen VDR-Netzwerks zu werden. Die entsprechenden Mitgliedsstufen und -beiträge – von Klassik bis Premium-Plus – finden Sie unten.

  • Für Verbände

    Als Verband, der einen ähnlichen oder gleichen Zweck wie § 2 der Satzung verfolgt, ist die Fördermitgliedschaft unser Angebot. Dafür sollten Sie die Zwecke des VDR unterstützen. Damit wiederum schaffen Sie Mehrwert für Ihren Verband.

  • Für Studierende der Tourismuswirtschaft

    Studierende der Tourismuswirtschaft, die an einer deutschen Fachhochschule oder Universität eingeschrieben sind, können bei uns mit der Passiven Mitgliedschaft schon während des Studiums viele Vorteile genießen – beitragsfrei.

  • Ehrenmitglieder

    Wer Außerordentliches für den VDR geleistet hat, verdient höchste Anerkennung. Die Ehrenmitgliedschaft wird in sehr ausgewählten Fällen vom VDR-Präsidium vergeben.

Unsere Mitgliedsstufen und -beiträge:

  • Für Unternehmen, öffentliche Einrichtungen und Behörden

    Basis: Einstiegsmodell für ordentliche Neu-Mitgliedsunternehmen. Wird diese Mitgliedschaft innerhalb der satzungsgemäßen Kündigungsfrist nicht gekündigt, geht sie automatisch in eine Klassik-Mitgliedschaft über. 650 Euro *1

    Klassik: Die Mitgliedschaft enthält alle Vorteile für ordentliche Mitgliedsunternehmen. 1.300 Euro *1

    Premium: Das Inklusiv-Paket mit Zusatzleistungen für ordentliche Mitgliedsunternehmen – alle Vorteile der Klassik-Mitgliedschaft zuzüglich: Drei zusätzliche Zugänge zum Mitgliederportal der VDR-Homepage mit Zugriff auf exklusive Mitgliederinformationen sowie Diskussions- und Expertenforen; Teilnahmen an einer VDR-Tagung sowie an Branchenveranstaltungen (z. B. ITB) für eine Person inklusive; GBTA-Mitgliedschaft (im Wert von 290 Euro) für eine Person inklusive; zusätzliche Sonderkonditionen bei VDR-Veranstaltungen und bei Seminaren der VDR-Akademie – alles zusammen: 1.950 Euro
    Lesen Sie über alle Leistungen in der Übersicht. Beantragen Sie hier das Upgrade.

    *1 Einmalige Aufnahmegebühr: 500 Euro (entfällt bei Aufnahme einer Premiummitgliedschaft)

  • Für Leistungsträger und Anbieter des Geschäftsreiseverkehrs

    Klassik: Die Mitgliedschaft enthält alle Vorteile für außerordentliche Mitgliedsunternehmen. 1.300 Euro *1

    Klassik-Plus: Zusatzleistungen für außerordentliche Mitgliedsunternehmen mit eigenem Mobilitätsmanagement – die Klassik-Plus-Mitgliedschaft enthält alle Vorteile analog zum Klassik-Modell zuzüglich eines Logins für den Travel Manager des Unternehmens samt allen Informationen, zusätzlichen Berechtigungen und Teilnahmen für ordentliche Mitglieder. 1.300 + 650 Euro *1
    Beantragen Sie hier das Upgrade.

    Premium: Das Inklusiv-Paket mit Zusatzleistungen für außerordentliche Mitgliedsunternehmen – alle Vorteile der Klassik-Mitgliedschaft zuzüglich: Drei zusätzliche Zugänge zum Mitgliederportal der VDR-Homepage mit Zugriff auf exklusive Mitgliederinformationen sowie Diskussions- und Expertenforen; Teilnahmen an einer VDR-Tagung sowie an Branchenveranstaltungen (z. B. ITB) für eine Person inklusive; GBTA-Mitgliedschaft (im Wert von 290 Euro) für eine Person inklusive; zusätzliche Sonderkonditionen bei VDR-Veranstaltungen und bei Seminaren der VDR-Akademie – alles zusammen: 1.950 Euro
    Lesen Sie über alle Leistungen in der Übersicht. Beantragen Sie hier das Upgrade.

    Premium-Plus: Zusatzleistungen für außerordentliche Mitgliedsunternehmen mit eigenem Mobilitätsmanagement – die Premium-Plus-Mitgliedschaft enthält alle Vorteile des Premium-Modells zuzüglich eines Logins für den Travel Manager des Unternehmens sowie für diesen alle Informationen, zusätzliche Berechtigungen und Teilnahmen für ordentliche Mitglieder. Zudem erhält der Travel Manager des Unternehmens eine Teilnahme an einer VDR-Tagung. 1.950 Euro + 1.170 Euro
    Beantragen Sie hier das Upgrade.

    *1 Einmalige Aufnahmegebühr: 500 Euro (entfällt bei Aufnahme einer Premiummitgliedschaft)

  • Mitgliedsarten, -stufen und -beiträge in der Übersicht

Sprechen Sie mich gerne an!

Marijke PfundsteinReferentin Mitgliederservice