Digital – Multimedial – Persönlich

Ankündigung zur 47. Jahreshauptversammlung des VDR e.V.

Liebe Mitglieder,

wir laden Sie herzlich ein zur 47. Jahreshauptversammlung des Verband Deutsches Reisemanagement e.V.

Freitag, 18. Juni 2021
10.00 - 12.00 Uhr


Aufgrund der andauernden Covid-19-Pandemie haben wir uns dazu entschieden, die Veranstaltung in diesem Jahr erstmals online durchzuführen.

Neben dem Tätigkeitsbericht des Präsidiums, dem Bericht der Finanzverantwortlichen, der Nachwahl eines Präsidiumsmitglieds und Abstimmungen zu vorliegenden Anträgen möchten wir uns unter dem Motto "Digital – Multimedial – Persönlich" mit Ihnen darüber austauschen, wie Sie im vergangenen Jahr unsere digitalen Angebote wahrgenommen und genutzt haben. Lassen Sie uns wissen, welche Anregungen, Kritik und Ideen Sie für die Zeit nach der Pandemie haben.

Eine Teilnahme an der Jahreshauptversammlung ist kostenfrei. Wir möchten Sie in jedem Fall darauf hinweisen, dass die Jahreshauptversammlung 2021 nicht mit der üblichen Tagung verbunden ist.

 Informationen zur Jahreshauptversammlung 2020 finden Sie hier: So lief die JHV 2020: Satzungsänderungen im Umlaufverfahren angenommen


Online-Jahreshauptversammlung 2021 – das erwartet Sie: 

Tagesordnung

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. a) Wahl eines Versammlungsleiters
    b) Feststellung der Beschlussfähigkeit
    c) Vorstellung der Online-Plattform zu Wahlen und Abstimmungen
  3. Tätigkeitsbericht des Präsidiums
  4. Bericht der Finanzverantwortlichen
  5. Aussprache zu den Berichten
  6. Bericht der Kassenprüfer
  7. Entlastung des Präsidiums
  8. Nachwahl eines ordentlichen Präsidiumsmitglieds
  9. Anträge (werden mit der E-Mail-Einladung an die VDR-Mitglieder kommuniziert)
    a) Antrag des VDR-Präsidiums auf Änderung der Beitragsordnung
    b) Weitere Anträge
  10. Verschiedenes

Ab sofort haben Sie die Möglichkeit, Anträge an die Jahreshauptversammlung zu stellen. Wir bitten Sie darum, Ihre Anträge möglichst bis zum 21.05.2021 unter der E-Mail-Adresse praesidium@vdr-service.de einzureichen, damit diese in der offiziellen E-Mail-Einladung berücksichtigt werden können. Selbstverständlich ist es aber auch nach diesem Datum noch möglich, Anträge zu stellen.

Sämtliche Dokumente – Tätigkeitsbericht, Kassenbericht, den Bericht der Kassenprüfer, Änderungsanträge wie auch etwaige Wahlunterlagen (für den Fall, dass sich ein Kandidat oder eine Kandidatin zur Wahl bereit erklären) – werden wir, ebenso wie die Zugangsdaten, rechtzeitig zur Jahreshauptversammlung versenden und im Downloadbereich unten auf dieser Seite für Sie bereitstellen.

Die offizielle Einladung mit Anmeldemöglichkeit schicken wir Ihnen Ende Mai zu.

HINWEIS: Sofern Sie oder ein anderer Vertreter Ihres Unternehmens nicht selbst an der Jahreshauptversammlung teilnehmen können, haben Sie die Möglichkeit, Ihr Stimmrecht zu übertragen!

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme
Ihr VDR-Präsidum

 

Exklusiver Inhalt für VDR-Mitglieder

Laden Sie sich die Dokumente zur JHV hier herunter: Berichte, Anträge und Abstimmungsbogen

Zu den Inhalten