meetago startet Covid-19 Maßnahmenpaket für sichere Meetings

Die meetago group hat ein Maßnahmenpaket für sichere Tagungen in Zeiten der Covid-19 Pandemie veröffentlicht. Ziel ist es, den Buchern von Meetings ein Höchstmaß an Transparenz über Hygiene- und Schutzmaßnahmen der Tagungshotels im Rahmen der Covid-19 Pandemie zu geben und insbesondere das Vertrauen zu schaffen, dass Meetings auch in diesen Zeiten sicher durchgeführt werden können.

Das Maßnahmenpaket beinhaltet folgende Punkte:

  • Bei Anfragen von Meetings an Hotels werden diese automatisch mit dem Hinweis versendet, dass das anbietende Haus besonders auf die Einhaltung der geltenden Arbeits- & Infektionsschutzvorgaben bei der Durchführung der Veranstaltung zu achten hat. Mit Abgabe eines Angebotes stimmt das angefragte Hotel dieser Verpflichtung zu.
     
  • Mit dem Label „Hygiene +“ werden Hotels gekennzeichnet, die sich besonders hohe Maßnahmen zum Schutz ihrer Gäste und Mitarbeiter auferlegt haben. Zur Erlangung des Labels „Hygiene +“ muss das Hotel entweder von offizieller Stelle zertifiziert worden sein oder sich zu vergleichbar strengen Maßnahmen verpflichten. Planer von Meetings können auf den Suchergebnislisten nach Häusern filtern, die die „Hygiene +“-Standards erfüllen. Dieses Angebot ist für Hotelpartner mit keinen zusätzlichen Kosten verbunden.
     
  • Hotels haben die Möglichkeit, ihre Hygienekonzepte in ihrem Hotelprofil auf der meetago Plattform darzustellen. Planer von Meetings können die Informationen im Hotelprofil unter „Standards & Specials“ einsehen.

“Nach vielen Wochen der Ungewissheit sehen wir glücklicherweise Zeichen der Entspannung in Sachen Meetings. Mit den heute vorgestellten Maßnahmen möchten wir zum einen unseren Firmenkunden ein hohes Maß an Transparenz und Sicherheit bieten. Gleichzeitig sollen unsere Hotelpartner ihren Gästen zeigen können, wie verantwortungsvoll sie mit der Situation umgehen.“ fasst Oliver May, Executive VP Sales der meetago group, die Maßnahmen zusammen. „Wir sind der Überzeugung, dass nach vielen Wochen von ´social distancing´ die persönliche Begegnung im Rahmen eines Meetings oder einer Veranstaltung, auch unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen, sehr wichtig und wertvoll ist. Denn die persönliche Interaktion ist noch immer die effizienteste Art der Kommunikation.“

Quelle: Pressemitteilung von meetago

Sprechen Sie uns gerne an!
René Vorspohl | VDR
René VorspohlPR & Kommunikation | Pressesprecher
Verena Pingel | VDR
Verena PingelReferentin Digitale Medien