Pauschalen für Auslandsreisen 2022

Restaurant | Café | Verband Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR)

Das Bundesministerium der Finanzen hat Informationen zu den Sätzen für den Verpflegungsmehraufwand und die Übernachtungskosten für das Jahr 2022 veröffentlicht.

Pandemiebedingt werden die Auslandstage- und Auslandsübernachtungsgelder nach dem Bundesreisekostengesetz zum 1. Januar 2022 nicht neu festgesetzt. Die zum 1. Januar 2021 veröffentlichten Beträge gelten somit für das Kalenderjahr 2022 unverändert fort. Demzufolge sind die durch BMF-Schreiben vom 3. Dezember 2020 zur „Steuerlichen Behandlung von Reisekosten und Reisekostenvergütungen bei betrieblich und beruflich veranlassten Auslandsreisen ab 1. Januar 2021" - Bundessteuerblatt Teil I (BStBl I) Seite 1256 veröffentlichten steuerlichen Pauschbeträge auch für das Kalenderjahr 2022 anzuwenden.

Zum BMF-Schreiben

Weitere Informationen auf der Website des Bundesfinanzminsteriums

Steuerrecht für Travel Manager – Das müssen Sie wissen!

Erfahren Sie mehr zum Thema Steuerrecht für Travel Manager in unseren Seminaren der VDR-Akademie. Machen Sie sich mit steuerlichen Grundstrukturen und Aspekten im Zusammenhang mit Geschäftsreisen vertraut und gewinnen Sie Sicherheit im Umgang mit steuerlichen Fragestellungen.

Sprechen Sie uns gerne an!
René Vorspohl | VDR
René VorspohlPR & Kommunikation | Pressesprecher
Verena Pingel | VDR
Verena PingelReferentin Digitale Medien