Zurück zur Liste

CWT-Studie zeigt, dass Geschäftsreisende unterwegs gesundheitsbewusster sind

38 % ernähren sich gesünder, 26 % trainieren mehr und nur 7 % halten ihre Gesundheitsprogramme nicht ein. Allgemeines
CWT-Studie zeigt, dass Geschäftsreisende unterwegs gesundheitsbewusster sind VDR-Service GmbH

Eine Studie der Geschäftsreisemanagement-Plattform CWT zeigt, dass der Anteil der Geschäftsreisenden steigt, die auf gesunde Ernährungsgewohnheiten achten. Insgesamt 38 % der Geschäftsreisenden ernähren sich unterwegs gesünder. Reisende im asiatisch-pazifischen Raum (46 %) ernähren sich im Vergleich zu Reisenden in Nord- und Südamerika (35 %) und Europa (29 %) auf Geschäftsreisen am häufigsten gesünder.

„Auf Reisen einen gesunden Lebensstil zu pflegen, steht für Reisende aus aller Welt fast ganz oben auf ihrer Prioritätenliste“, so Niklas Andreen, Chief Traveler Experience Officer von CWT. „Wenn Sie die besten Talente halten und anziehen möchten, bleibt Unternehmen im Endeffekt nichts anderes übrig, als auf das einzugehen, was ihren Mitarbeitern wichtig ist.“

Verglichen mit Reisenden in Amerika (23 %) und Europa (21 %) machen Reisenden im Asien-Pazifik-Raum (33 %) während ihres Auslandsaufenthalts am häufigsten mehr Sport. Gleichzeitig machen europäische Geschäftsreise unterwegs am häufigsten keinen Sport (48 %) – verglichen mit Amerika (38 %) und Asien-Pazifik (32 %). Lediglich 7 % der Reisenden halten ihre Gesundheits- und Fitnessprogramme auf Reisen indes nicht ein. Dieser Prozentsatz ist unter Europäern (10 %) und Amerikanern (8 %) höher, während bei Reisenden im Asien-Pazifik-Raum am seltensten von ihren Gesundheitsprogrammen ablassen (3 %). Seit 2017 ist die Einhaltung von Gesundheits- und Fitnessprogrammen auf der Prioritätenliste der Reisenden nach oben geklettert. In allen Regionen stecken sich Geschäftsreisende das Ziel, ihre Gesundheits- und Fitnessprogramme durchzuziehen – ganz gleich, wo auf der Welt sie sich befinden.

Die CWT-Studie zeigt auch, dass Geschäftsreisende ihre Sportprogramme am häufigsten in den Fitnessräumen und mit der Fitnessausstattung des Hotels absolvieren (49 %), gefolgt vom Swimmingpool des Hotels (40 %) und Sportzubehör und -geräten auf dem Zimmer, wie Yogamatten und Fahrradergometern (27 %).

CWT Infografik Gesundheit auf Geschäftsreisen | VDR

Sprechen Sie uns gerne an!

René Vorspohl | VDR
René VorspohlPR & Kommunikation | Pressesprecher

Verena Pingel | VDR
Verena PingelReferentin Digitale Medien