Januar 2021 - Online lesen

 

Was Sie schon immer über Geschäftsreisen in Zeiten von Corona wissen wollten – aber Ihnen keiner beantworten kann…

Update made by VDR-Akademie: Blicken Sie noch durch, wo was gilt? Unser Referent schon! Er hat in den letzten sechs Monaten über 300 Reisen ermöglicht und setzt sich täglich mit Verordnungen, Restriktionen und Ausnahmen auseinander. Erfahren Sie, was jetzt wichtig ist, wenn Sie während der Corona-Pandemie Ihre Reisenden gut vorbereitet auf Geschäftsreise schicken müssen.

  Reisen während der Corona-Pandemie am 10.02.2021: Melden Sie sich gleich an für unser zweistündiges Online-Seminar, schon ab 109,- Euro!


Welche Krise nach Corona droht und wie sich Unternehmen vorbereiten können

 

Der  International SOS Risk Outlook 2021 zeigt, dass die Risiken für Mitarbeiter von Unternehmen auf der ganzen Welt so hoch sind, wie seit fünf Jahren nicht mehr. Besonderen Gefahren sind dabei Geschäftsreisende ausgesetzt. In unseren Seminaren der VDR-Akademie erfahren Sie als Travel Manager und Dienstreise-Verantwortliche, wie Sie Ihr Unternehmen und die reisenden Mitarbeiter auf die neuen Risiken vorbereiten.

 Travel Risk Management am 24. & 25.03.2021: Zweitägiges Online-Seminar | detaillierter Überblick der rechtlichen Grundlagen rund um die Fürsorgepflichten des Arbeitgebers | Unterstützung zum Aufbau eines Travel Risk Managements im Unternehmen


Studie zeigt: Reisende haben erhöhtes Informationsbedürfnis

 

Wenn das berufliche Reisen wieder möglich ist, geht das für viele mit Unsicherheiten einher. Laut einer aktuellen  SAP-Concur-Studie, würden neun von zehn Geschäftsreisenden daher betriebliche Schulungen rund um das Thema begrüßen. Sie wünschen sich insbesondere Trainings zum Schutz der eigenen Gesundheit und Sicherheit während des Reisens.

 Reisesicherheit und Fürsorgepflichten am 23.02.2021: 90-minütiges Online-Seminar, kurz und kompakt | Pflichten von Arbeitgebern vor, während und nach einer Dienstreise beurteilen | Rechte von betroffenen Arbeitnehmern einschätzen | Haftungsrisiken für den Arbeitgeber einordnen


Trotz Pandemie auf Pflicht-Geschäftsreise? Anbieter bleiben verlässliche Partner

Geschäftsreise-Anbieter | VDR

Nicht jeder Business Trip lässt sich durch eine Telefonkonferenz oder ein Online-Meeting ersetzen. Im VDR organisierte Anbieter und Dienstleister bleiben bei notwendigen Geschäftsreisen während des Lockdowns verlässliche Partner. Um beruflich bedingte Reisen auch in Zeiten der COVID-19-Pandemie so sicher wie möglich zu machen, haben sie sich mit Hygiene- und Servicekonzepten auf die Anforderungen der Geschäftsreisenden vorbereitet.
  Mehr erfahren


Aktuelle Umfrage: Sicherheit und Zufriedenheit von Reisenden haben höchste Priorität

Eine  aktuelle Analyse von BCD bekräftigt die Wichtigkeit, Mitarbeiter vor einer Reise mit ausreichend Informationen zu versorgen und zu schulen – und dies eigentlich nicht erst seit der Corona-Pandemie. Haben Sie Ihre Reisenden schon auf das Thema persönliche „Sicherheit auf Geschäftseisen“ vorbereitet? Falls nicht, wird es höchste Zeit. Sprechen Sie uns an! Egal ob virtuell oder, wenn wieder möglich, vor Ort: Wir schulen Ihre Mitarbeiter ganz individuell und steigern somit die Zufriedenheit und Einsatzbereitschaft.

 Unser Tipp für Ihre Reisenden: Sicherheit auf Geschäftsreisen am 12.04.2021 mit unserem Experten Joachim Leis.

 

 

  
  
  

Newsletter-Service

Die Auswahl der Informationen in diesem Newsletter erfolgte mit größter Sorgfalt.
Eine Haftung für die Richtigkeit kann nicht übernommen werden.

Falls Sie künftig nicht mehr von diesem Newsletter profitieren und sich wieder abmelden möchten, klicken Sie diesen Link an, um sich abzumelden: Newsletter abbestellen

 

Impressum

VDR-Akademie c/o VDR Service GmbH
Darmstädter Landstraße 125, 60598 Frankfurt am Main
Tel. 069 695229 22, akademie@vdr-service.de, www.vdr-akademie.de

Vertreten durch: Hans-Ingo Biehl

Redaktion: Sandra Jahn

Amtsgericht Frankfurt am Main, VR 12822
Finanzamt Frankfurt am Main, USt-IdNr. DE 248212496


 

VDR Concierge