Liebe Leser,

das Thema Fuhrpark gewinnt an Bedeutung, da Reisende derzeit eher auf den Pkw zurückgreifen, um Kontakt zu anderen Reisenden zu vermeiden. Optimieren Sie jetzt Ihren Firmenfuhrpark! Wir haben dafür das richtige Werkzeug in unser eintägiges Online-Seminar gepackt.

„Unwissenheit schützt vor Strafe nicht“ – daher müssen Verantwortliche unbedingt über das Thema „Halterhaftung“ informiert sein und die entsprechenden Pflichten innerbetrieblich umsetzen. Zudem erfahren Sie von unserem Experten André Horl, wie Sie den richtigen Dienstleister für Ihren Fuhrpark finden und worauf es bei Verhandlungen ankommt.

Auch muss im Vorfeld klar sein, was im Falle eines Unfalls mit dem Firmenwagen passiert und wie ein proaktives Schadenmanagement aussehen kann. Nicht zuletzt gewinnen nachhaltige Antriebsarten an Bedeutung. Damit Sie mitreden können, erhalten Sie dazu einen umfassenden Überblick.

Für unser Seminar müssen Sie sich nicht in den Pkw setzen, wir kommen in Ihr Homeoffice oder Büro. Melden Sie sich gleich für den 4. Mai 2021 an! Die Plätze sind wie gewohnt limitiert, um einen intensiven Austausch zu ermöglichen.

 Das 1x1 des Fuhrparkmanagements am 4. Mai 2021

Weitere Infos & Anmeldung | VDR-Akademie

 


Herzliche Grüße und bis bald bei der VDR-Akademie,

Unterschrift Sandra Jahn | VDR-Akademie

Ihre
Sandra Jahn
Referentin VDR-Akademie

 

Inhalte

 

Kostenkontrolle im Fuhrpark
Haftungsfragen
Rahmenvereinbarungen mit Lieferanten
Schadenmanagement
Alternative Antriebe und Nachhaltigkeitsanforderungen

   

Ziel

 Vermittlung der Grundlagen zur Umsetzung eines Fuhrparkmanagements im Unternehmen
   

Dauer

 Beginn: 10.00 Uhr
Ende: 17.00 Uhr
inkl. 1h Mittagspause und alle 50 Minuten Kurzpausen
   

Preis

 
 

EUR 490,- VDR-Premium-Mitglieder
EUR 540,- VDR-Klassik-Mitglieder
EUR 590,- ohne Mitgliedschaft

   

Dozent

 

André Horl

   

Format

 Online-Seminar
   

 

 

 

 

  
  
  

Newsletter-Service

Die Auswahl der Informationen in diesem Newsletter erfolgte mit größter Sorgfalt.
Eine Haftung für die Richtigkeit kann nicht übernommen werden.

Falls Sie künftig nicht mehr von diesem Newsletter profitieren möchten, können Sie den Newsletter abbestellen.

 

Impressum

VDR-Akademie c/o VDR Service GmbH
Darmstädter Landstraße 125, 60598 Frankfurt am Main
Tel. 069 695229 22, akademie@vdr-service.de, www.vdr-akademie.de

Vertreten durch: Hans-Ingo Biehl

Redaktion: Sandra Jahn

Amtsgericht Frankfurt/Main HRB 58907
USt.-IdNr.: DE235749323


 

VDR Concierge