Liebe Leser,

Experten sind sich einig: Das Thema Travel Risk Management wird zukünftig infolge der Corona-Pandemie an Bedeutung in den Unternehmen gewinnen.

Dabei ist nicht nur die „Hardware“ wie Dienstleister oder Richtlinien wichtig, sondern auch die „Software“. Wie bereiten Sie Ihre Reisenden auf kritische Situationen vor, um ihre persönliche Sicherheit auf Reisen zu gewährleisten? Unser Kommunikationsexperte Joachim Leis zeigt es Ihnen!

In unserem Webinar vermitteln wir das nötige Wissen, um potentiell gefährlichen Situationen von Beginn an aus dem Weg zu gehen oder diese durch angepasstes Verhalten und bestimmte Methoden abzuschwächen.

Der Schwerpunkt des Webinars liegt auf dem Verhalten von uns Menschen, d. h. auf psycho-sozialen Aspekten. Wie können Ihre Mitarbeiter durch „Brain-Train“ ihr Auftreten ändern und dadurch hocheffektiv Risiken vermeiden?

Die meisten Menschen ziehen sich bei der Konfrontation mit Aggression in sich zurück und verlieren das Selbstvertrauen. Wir machen anhand diverser Studien von FBI, BKA und anderen deutlich, woran sich „Opfer-Typen“ erkennen lassen – und wie man vermeidet, selbst zum Opfer zu werden.

Mit diesem speziellen Online-Training geben Sie Ihren Geschäftsreisenden ein Stück Sicherheit mit auf den Weg. Buchen Sie jetzt Ihre Plätze für den 07.05.2020! Gerne konzipieren wir dieses Thema auch als Inhouse-Schulung für Ihre Reisenden. Sprechen Sie uns an!


Alles rund um die „Hardware“ des Travel Risk Managements erfahren Sie in unseren folgenden aktuellen Webinar-Angeboten:

4. und 5. Mai Travel Risk Management (CTM)

25. Mai Reisen nach der Corona-Pandemie – was Sie als Verantwortlicher jetzt wissen müssen


Herzliche Grüße und bis bald bei der VDR-Akademie!

Unterschrift Sandra Jahn | VDR-Akademie

Ihre
Sandra Jahn
Referentin VDR-Akademie

 

Inhalte

 

• Anti-Viktimisierung: "Opferverhalten" abschalten 
• 
Stressbewältigungsmethoden erlernen & einsetzen
• 
Gegnerisches Verhalten erfassen & bewältigen
• 
Erlernen des angepassten „Auftrittes“
• Deeskalation

 

Ziel

 

Dieses Webinar vermittelt Ihnen das nötige Wissen, bestimmte Situationen von Beginn an zu umgehen oder diese durch das angepasste Verhalten und bestimmte Methoden abzuschwächen.  

   

Dauer

 Beginn: 10.00 Uhr
Ende: 11.30 Uhr
(Technische Voraussetzungen: Internetanschluss und Headset)
   

Preis

 EUR 89,- zzgl. gesetzlicher MwSt.
EUR 69,- zzgl. gesetzlicher MwSt. (VDR-Mitglieder)
   

Dozent

 

Joachim Leis

Ort

Online-Webinar

 

 

 


  
  
  

Newsletter-Service

Die Auswahl der Informationen in diesem Newsletter erfolgte mit größter Sorgfalt.
Eine Haftung für die Richtigkeit kann nicht übernommen werden.

Falls Sie künftig nicht mehr von diesem Newsletter profitieren und sich wieder abmelden möchten, klicken Sie diesen Link an, um sich abzumelden: Newsletter abbestellen

Wollen Sie eine Anzeige auf unserer Website oder im Newsletter schalten?
Julia Weigel: weigel@vdr-service.de

 

Impressum

VDR-Akademie c/o VDR Service GmbH
Darmstädter Landstraße 125, 60598 Frankfurt am Main
Tel. 069 695229 22, akademie@vdr-service.de, www.vdr-akademie.de

Vertreten durch: Hans-Ingo Biehl

Redaktion: Sandra Jahn

Amtsgericht Frankfurt am Main, VR 12822
Finanzamt Frankfurt am Main, USt-IdNr. DE 248212496



VDR Concierge