Sicherheit und Gesundheit bei Auslandsreisen


###USER_briefanrede###

weltweiter Terror, Unfälle, Diebstähle und immer wieder medizinische Notfälle auf Reisen machen deutlich, dass die Frage nicht lautet, ob Ihr Unternehmen damit etwas zu tun hat. Vielmehr lautet die Frage: „Wann trifft es auch uns?“.


Doch die Gesetzeslage ist unklar, die eigenen Maßnahmen oft überschaubar und niemand scheint so richtig zu wissen, was man im Bereich Travel Risk eigentlich tun soll bzw. muss.


In unserem Spezial-Seminar am 22. Oktober 2019 schaffen wir Transparenz und verdeutlichen Ihnen anhand von praktischen Beispielen, wie ein Travel Risk Management einfach und schnell umsetzbar ist.

Herzliche Grüße und bis bald bei der VDR-Akademie!

Ihre
Elisa Schmeiser
Leiterin VDR-Akademie

 

Inhalte

 

• Rechtslage, Bewertung Ihrer bisherigen Maßnahmen und Benchmark
Wie baut man ein sinnvolles Travel Risk Management bzw. verbessert das
  Bestehende?
Was mache ich mit A1 und Meldepflichten?
Vorlage für eine Reise-Sicherheitsrichtlinie
Wie überzeuge ich meinen Chef?
Welche externen Dienstleister gibt es?
Wer soll es wie täglich umsetzen (Travel Risk Manager)?

 

Ziel

 

Nach dem Spezial-Seminar kennen Sie die Rechtslage und Sie können Ihren Vorgesetzten oder die Geschäftsleitung überzeugen, das Thema Travel Risk Management einmal näher zu bewerten.

     

Dauer

  Beginn: 10.00 Uhr
Ende:    17.00 Uhr
     

Preis

  EUR 450,- zzgl. gesetzlicher MwSt.
EUR 300,- zzgl. gesetzlicher MwSt. (Basis- und Klassik-Mitglieder)
EUR 250,- zzgl. gesetzlicher MwSt. (Premium-Mitglieder)
     

Dozent

 

Oliver Hirt

Ort

VDR-Akademie
Darmstädter Landstr. 125
60598 Frankfurt

 

 

 

 


   
   
   

Newsletter-Service

Die Auswahl der Informationen in diesem Newsletter erfolgte mit größter Sorgfalt.
Eine Haftung für die Richtigkeit kann nicht übernommen werden.

Falls Sie künftig nicht mehr von diesem Newsletter profitieren und sich wieder abmelden möchten, klicken Sie diesen Link an, um sich abzumelden: Newsletter abbestellen

Wollen Sie eine Anzeige auf unserer Website oder im Newsletter schalten?
Julia Weigel: weigel@vdr-service.de

 

Impressum

VDR-Akademie c/o VDR Service GmbH
Darmstädter Landstraße 125, 60598 Frankfurt am Main
Tel. 069 695229 22, akademie@vdr-service.de, www.vdr-akademie.de

Vertreten durch: Hans-Ingo Biehl

Redaktion: Elisa Schmeiser

Amtsgericht Frankfurt am Main, VR 12822
Finanzamt Frankfurt am Main, USt-IdNr. DE 248212496