Ausgabe 20, 6. Oktober 2020 - Online lesen
 

55,3 Milliarden Euro für Geschäftsreisen: Ausgaben der Unternehmen erreichten 2019 noch einmal Rekordniveau

 

Die deutschen Unternehmen und öffentlichen Institutionen haben sich ihre Geschäftsreisen im Jahr 2019 so viel kosten lassen wie noch nie. Wie die jüngst veröffentlichte VDR‑Geschäftsreiseanalyse belegt, stiegen die Ausgaben im Vergleich zu 2018 um 3,5 Prozent und erreichten damit ein neues Allzeithoch von 55,3 Milliarden Euro. Die Corona-Pandemie wird jedoch für eine historische Zäsur sorgen.  Mehr erfahren...


Digitale Tagung für Geschäftsreise- und Mobilitätsmanagement: Jetzt anmelden!

 

Die Corona-Pandemie hat große Herausforderungen mit sich gebracht, umso wichtiger ist der Austausch mit KollegInnen und Partnern. Welche Chancen ein Start in eine neue Normalität birgt, möchten wir mit Ihnen auf der digitalen Tagung diskutieren. Es erwarten Sie vielfältige Themen der geschäftlichen Mobilität in einer neuen virtuellen Tagungswelt. Schnell sein lohnt sich, sichern Sie sich den Frühanmeldepreis!  Jetzt anmelden...


Werden Sie Sponsor auf der Digitalen Tagung für Geschäftsreise- und Mobilitätsmanagement

 

Präsentieren Sie sich neben vielfältigen und zukunftsweisenden Themen der Welt der geschäftlichen Mobilität. Der VDR hat Ihnen ein umfassendes Marketingpaket geschnürt und wer die Individualität schätzt, sollte unbedingt in die Premium-Einzel-Pakete schauen.  Alle Pakete, alle Details...


VDR-Barometer zur Corona-Pandemie (Update vom 5. Oktober)

Corona-Virus | Verband Deutsches Reisemanagement e.V.

 

Das Wichtigste in Kürze: +++Innerdeutsche Geschäftsreisen zunehmend abhängig vom potenziellen Ansteckungsrisiko+++Immer mehr Unternehmen befürchten längere Einschränkungen+++Zukunftsangst bei Anbietern und Dienstleistern wächst+++Nord- und Mittelamerika wieder häufiger auf dem Reiseplan+++Zufriedenheit mit Hygienekonzepten der Bahn sinkt+++
 Zu den aktuellen Zahlen (Unternehmen)...
 Zu den aktuellen Zahlen (Anbieter/Supplier)...

 
 

Exklusiv für VDR-Mitglieder

Jahreshauptversammlung 2020 im Umlaufverfahren – Jetzt abstimmen und mitentscheiden

Umfrage | VDR

Aufgrund der Corona-Pandemie wird die Jahreshauptversammlung des Verbands Deutsches Reisemanagement e.V. in diesem Jahr unter besonderen Umständen stattfinden und zwar im Umlaufverfahren. Wir laden Sie herzlich ein, von Ihrem Stimmrecht Gebrauch zu machen. Alle wichtigen Unterlagen finden Sie im Mitgliederbereich der VDR-Website.  Mehr erfahren...

 
 

Anzeige

Erleben Sie die SAP Concur FUSION EXCHANGE virtuell

 

Begleiten Sie uns kostenlos auf dieser digitalen Reise am 3. November 2020. Wir zeigen Ihnen, wie Unternehmen mit SAP Concur durch den Wandel navigieren und wie Sie Ihrem Unternehmen bei der Transformation und Digitalisierung helfen können.  Jetzt anmelden...

 

Online-Seminar: Das 1x1 des Veranstaltungsrechts – das müssen Sie beachten

Recht Paragraphen | VDR

 

Veranstaltungen werfen nicht erst seit der Corona-Pandemie Rechtsfragen auf. Was ist wann zu beachten und was bedeutet eigentlich „höhere Gewalt“? Unser Rechtsexperte Prof. Dr. Tobias Ehlen erklärt Ihnen in unserem Online-Seminar am 26. Oktober, worauf zu achten ist und beantwortet Ihre Fragen.  Mehr erfahren & anmelden...

 
 

Exklusiv für VDR-Mitglieder

Welches Bahn-Vertriebssystem passt zu mir?

Bahn | Verband Deutsches Reisemanagement e.V.

Der VDR-Fachausschuss Bahn und Fernbus hat die Übersicht zum Vergleich der Vertriebssysteme BIBE und NVS auf den aktuellen Stand gebracht. Sie bietet eine wertvolle Entscheidungshilfe, um das passende System für Ihr Unternehmen zu finden. Die Übersicht beinhaltet ebenfalls die Systempartner Atlatos, cytric Travel and Expense, Egencia, Neo Travel, Onesto und SAP Concur.  Jetzt herunterladen...

 
 

Flughafen München: Neues COVID-19-Testzentrum

 

Geschäftsreisende und Urlauber haben am Flughafen München vom 5. Oktober an Zugang zu schnellen, digitalisierten RT-PCR COVID-19-Tests. Reisende können online einen Termin für den kostenpflichtigen Test vereinbaren und erhalten die Ergebnisse innerhalb von drei bis sechs Stunden direkt auf ihr Mobiltelefon.  Mehr erfahren...


Bahnfahren wird teurer

Bahn | Reisender | Verband Deutsches Reisemanagememt e.V.Platzhaltergrafik | VDR

Die Deutsche Bahn passt ihre Preise im Fernverkehr zum Fahrplanwechsel am 13. Dezember an. Die Preise für Fernverkehrsfahrten steigen im Durchschnitt um ein Prozent, bleiben aber unter dem Vorjahresniveau. Super Sparpreise, Sparpreise, BahnCards 25 und 50 bleiben stabil.  Weiterlesen...

 

Termine


  
  
  

Newsletter-Service

Die Auswahl der Informationen in diesem Newsletter erfolgte mit größter Sorgfalt.
Eine Haftung für die Richtigkeit kann nicht übernommen werden.

Falls Sie künftig nicht mehr von diesem Newsletter profitieren und sich wieder abmelden möchten, klicken Sie diesen Link an, um sich abzumelden: Newsletter abbestellen

 

Impressum

Verband Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR)
Darmstädter Landstraße 125, 60598 Frankfurt am Main
Tel. 069 695229 33, E-Mail info@vdr-service.de
Internet: www.vdr-service.de

Verantwortlich: Hans-Ingo Biehl, Hauptgeschäftsführer
Redaktion: Verena Pingel, René Vorspohl, Kommunikation, kommunikation@vdr-service.de
Erscheinungsweise: 14-tägig. Archiv

Amtsgericht Frankfurt am Main, VR 12822
Finanzamt Frankfurt am Main, USt-IdNr. DE 248212496

Dieser Newsletter wird unter der ISSN 2510-2990 bei der Deutschen Bibliothek geführt. Alle Rechte vorbehalten.