Ausgabe 6, 23. März 2021 - Online lesen
 

Fliegen ohne Vorkasse: Lufthansa stellt neues Tarifmodell vor

Lufthansa A350 | Lufthansa Group

Die Lufthansa hat als erste Airline überhaupt auf die Forderungen des VDR reagiert und ihren „Pay-as-you-fly“-Tarif auf Verbandsinitiative angepasst. Sie kommt damit auch Anforderungen des VDR an eine kundenfreundlichere Bezahlpraxis nach. Für Corporate-Mitglieder findet am 29. März ein VDR-Webcast mit der Lufthansa zu diesem Thema statt.  Weiterlesen...


Alles Wichtige zu A1 und Meldepflicht bei Reisen in Europa

Politische Arbeit in der EU | Verband Deutsches Reisemanagement e.V. 

Das Thema ist kompliziert: Gilt die Teilnahme an einem Kongress, einem Seminar oder einer geschäftlichen Besprechung im Ausland bereits als Erbringung einer Dienstleistung und fällt damit unter die EU-Entsenderichtlinie? In unseren Online-Seminaren am 28. und 29. April erfahren Sie, wie Sie Ihre Reisenden perfekt vorbereiten und korrekt melden.  Jetzt anmelden...


VDR-Barometer zum Coronavirus: Stimmung & Prognosen

Corona | Reisende | Verband Deutsches Reisemanagement e.V.

 

Das Wichtigste in Kürze: +++ Geschäftsreisen weiter nur in begründeten Ausnahmefällen +++ Mögliche Gesundheitsrisiken und komplizierte (Ein-)Reisebestimmungen bleiben wichtigste Hinderungsgründe +++ Mehr Unternehmen rechnen mit Beschränkungen bis Jahresende +++ Große Mehrheit sieht Jobs im Travel Management nicht gefährdet +++ Künftig stärkerer Fokus auf Reiserisiko-Management +++

 Zu den Ergebnissen (Unternehmen)...
 Zu den Ergebnissen (Anbieter)...

 
 

Exklusiv für VDR-Mitglieder

Neuer VDR-Leitfaden: Hoteleinkauf für Einsteiger

Büro | Arbeiten am Laptop | Verband Deutsches Reisemanagement e.V.

Der Leitfaden richtet sich insbesondere an mittelständische Unternehmen und hilft Ihnen, sich auf Vertragsverhandlungen vorzubereiten. Neben einer Anleitung, um den eigenen Bedarf richtig zu bewerten, führt er Sie durch den gesamten Prozess und ist gespickt mit vielen Praxistipps.  Mehr erfahren & herunterladen...

 
 

Anzeige

Experten diskutieren: Quo Vadis Geschäftsreiseindustrie?

 

Zum dritten Mal schon kommen Christoph Carnier (VDR), Rüdiger Bruss (UBS), Albert James Küng (Siemens), Lutz Nauert (BCD Travel) und Stefan Vorndran in einem SAP-Concur-Expertentalk zusammen, um zu teilen, was sie über die Zukunft der Business-Travel-Industrie denken.  Jetzt anmelden...

 

 

Neue E-Learning-Plattform – kostengünstig und flexibel weiterbilden

 

Mit den E-Learning-Angeboten der VDR-Akademie können Sie Ihr Wissen zeitlich flexibel und ortsunabhängig erweitern. Nutzen Sie unsere neue Online-Lernplattform und bilden Sie sich zu den Themen „1x1 der Geschäftsreiseorganisation“ und „Einkauf von Reisebüroleistungen“ weiter. Beide Kurse sind bereits für je 59 Euro buchbar, dank der Unterstützung von CRC.  Jetzt anmelden...

 
 

Exklusiv für VDR-Mitglieder

V-KON: Exklusive Einkaufsvorteile im Verband

Kosten | Geld | Verband Deutsches Reisemanagement e.V.

Nutzen Sie bereits Ihre Einkaufsvorteile im VDR‑Konsolidierungsprogramm? Als ordentliches VDR‑Mitglied erhalten Sie speziell verhandelte Raten für Ihr Unternehmen von unseren Partnern: Air France/KLM/Delta, Alitalia, Asiana Airlines, Business Visum, Cathay Pacific, Emirates, Europcar, Gulf Air, Japan Airlines, Oman Air, Qatar Air und Sixt. Erfahren Sie mehr  zu unseren V‑KON-Partnern 2021...

 
 

Forum Geschäftsreisen – Engagement und Ideen gefragt

Forum Geschäftsreisen Team | VDR

 

Wir suchen Travel ManagerInnen aus dem Mittelstand, die Lust und Zeit haben, sich in der Projektgruppe Forum Geschäftsreisen zu engagieren. Gestalten Sie die Themen für die Veranstaltung mit und bringen Sie Ihre Ideen ein! Als Dankeschön nehmen Sie kostenfrei am Forum Geschäftsreisen teil. Seien Sie dabei!  Mehr erfahren...


Befragung zur 19. VDR-Geschäftsreiseanalyse hat begonnen

Analyse | Studie | Kennzahlen | Verband Deutsches Reisemanagement e.V.

Platzhaltergrafik | VDR

Der VDR hat in diesem Jahr die Firma ARIS beauftragt, die Umfrage durchzuführen. Wenn Sie für ein Telefoninterview angerufen werden, bitten wir Sie herzlich um Ihre Unterstützung. Die Ergebnisse der VDR-Geschäftsreiseanalyse werden voraussichtlich im Sommer 2021 veröffentlicht.  Mehr zur Geschäftsreiseanalyse...


Der VDR in den Medien

Informationen | Presse | Verband Deutsches Reisemanagement e.V.

 

Die Expertise und Einschätzungen des VDR und seiner Mitgliedsunternehmen sind auch medial sehr gefragt. Nachfolgend ein Ausschnitt der Berichterstattung:
 ARD-Morgenmagazin: Zukunft von Geschäftsreisen... mit VDR-Präsident Christoph Carnier
 Zum Medienspiegel...

 

Termine


  
  
  

Newsletter-Service

Die Auswahl der Informationen in diesem Newsletter erfolgte mit größter Sorgfalt.
Eine Haftung für die Richtigkeit kann nicht übernommen werden.

Falls Sie künftig nicht mehr von diesem Newsletter profitieren möchten, können Sie den Newsletter abbestellen.

 

Impressum

Verband Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR)
Darmstädter Landstraße 125, 60598 Frankfurt am Main
Tel. 069 695229 33, info@vdr-service.dewww.vdr-service.de

Verantwortlich: Hans-Ingo Biehl, Hauptgeschäftsführer
Redaktion: Verena Pingel, René Vorspohl, Kommunikation, kommunikation@vdr-service.de
Erscheinungsweise: 14-tägig. Archiv

Amtsgericht Frankfurt am Main, VR 12822
Finanzamt Frankfurt am Main, USt-IdNr. DE 248212496

Dieser Newsletter wird unter der ISSN 2510-2990 bei der Deutschen Bibliothek geführt. Alle Rechte vorbehalten.


 

VDR Concierge