Prüfung bestanden: Businesshotels der Dorint Hotels & Resorts sind „Certified Business & Conference Hotel“

09.11.2016 / Pressemitteilung, Hotel, Hotelzertifizierung

27 Häuser der Hotelkette erhalten VDR-Zertifikat / Verlässlicher Standard für Geschäftsreisende an allen Standorten

Die vom Verband Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR) getragene unabhängige Hotelzertifizierung „Certified“ hat alle 27 Businesshotels der Dorint Hotels & Resorts  mit dem Gütesiegel  „Certified Business & Conference Hotel“ ausgezeichnet. Damit entsprechen die getesteten Häuser der Kölner Hotelkette den Kriterien des VDR für geschäftsreise- und tagungsfreundliche Hotels. Die Prüferinnen und Prüfer lobten in ihren Berichten insbesondere die mit moderner Veranstaltungstechnik ausgestatteten flexiblen Tagungsbereiche, das kostenlos verfügbare W-LAN, die komfortablen Hotelzimmer sowie die gute Verkehrsanbindung der bewerteten Häuser.

„Dorint unterstreicht mit der Zertifizierung aller Businesshotels, dass die Kette einen verlässlichen Standard an allen Standorten bietet“, sagte Till Runte, Geschäftsführer von
Certified, bei der Bekanntgabe des Prüfergebnisses. Für die Dorint Hotels & Resorts diene die Prüfung auch der eigenen Qualitätssicherung, erklärte Karl-Heinz Pawlizki, COO der Hotelkette: „Wir sind sicher, dass wir mit Certified den Businessreisenden sowie Veranstaltungsplanern eine Sicherheit bei der Hotelauswahl bieten und sämtliche Ansprüche unserer Gäste an ein hervorragendes Businesshotel erfüllen.“

Auch VDR-Präsident Dirk Gerdom sieht die Arbeit von Certified einmal mehr bestätigt: „Ich freue mich sehr, dass sich Dorint Hotels & Resorts den strengen Prüfkriterien gestellt hat und alle 27 Businesshotels erfolgreich zertifiziert wurden. Das Qualitätssiegel erfüllt besonders die hohen Ansprüche der Travel Manager und Geschäftsreisenden an Businesshotels und deren Services.“

Certified ist ein unabhängiges Kundenzertifikat, das Übernachtungsbetriebe und Locations in sechs Kategorien auszeichnet. Das Zertifikat "Certified Business Hotel" orientiert sich dabei an dem speziellen Bedarf von Geschäftsreisenden. Die Erfüllung der besonderen Anforderungen im Tagungs- und Veranstaltungsmanagement wird durch die Siegel "Certified Conference Hotel", "Certified Conference Ship" und "Certified Event Location" attestiert. Die kritischen Prüfer von "Certified" sind Praktiker aus dem Travel- und Event-Management, die objektiv und unabhängig ein professionelles Urteil fällen. Die Prüfungen basieren in jeder Kategorie auf einem umfangreichen Kriterienkatalog, der den aktuellen Wünschen und Anforderungen der jeweiligen Zielgruppen entspricht. Certified versteht sich damit als neutrales Prüfsystem, um Transparenz zu schaffen sowohl in punkto Service- und Qualitätsnachweis auf Anbieterseite als auch hinsichtlich der aktuellen Erwartungen der jeweiligen Zielgruppen an die Dienstleister.

Das Gütesiegel wurde im Jahr 2000 vom Verband Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR) ins Leben gerufen und im Jahr 2011 in die eigens gegründete BTME Certified GmbH & Co. KG überführt. Um den wachsenden Anforderungen und der notwendigen Spezialisierung gerecht zu werden, erfolgte in 2014 eine weitere Umstrukturierung sowie die Umfirmierung in Certified GmbH & Co. KG, die seitdem unter Leitung des Geschäftsführers Till Runte am Firmenstandort in Bad Kreuznach sieben Mitarbeiter beschäftigt. Der VDR ist in die strategische Ausrichtung der Zertifizierung weiterhin involviert. Weitere Informationen sind abrufbar unter www.certified.de.

 

Ansprechpartner

René Vorspohl
PR und Kommunikation
Verband Deutsches Reisemanagement e. V.
Darmstädter Landstraße 125
60598 Frankfurt am Main
Tel. +49 69 695229 33
E-Mail: vorspohl@vdr-service.de
Internet: www.vdr-service.de