Zurück zur Liste

BMF veröffentlicht neue Verpflegungspauschalen für 2019

Pauschbeträge für Verpflegungsmehraufwendungen und Übernachtungskosten für beruflich und betrieblich veranlasste Auslandsdienstreisen ab sofort verfügbar Bundes- und Europapolitik, Reisekosten, Recht und Steuern, VDR, Top-News
BMF veröffentlicht neue Verpflegungspauschalen für 2019 VDR-Service GmbH

Das Schreiben umfasst 180 Länder. Bei insgesamt 33 Ländern wurden die Verpflegungspauschalen angepasst, sprich entweder erhöht oder gesenkt. In Europa betrifft dies beispielsweise die Länder Österreich, Griechenland und Spanien. Lag früher die Übernachtungspauschale für eine Griechenland-Dienstreise bei 89 Euro, so können Geschäftsreisende ab nächstem Jahr 135 Euro pro Übernachtung geltend machen.

Das offizielle Schreiben des Bundesfinanzministeriums mit der Länderübersicht finden Sie nachstehend zum Download.

Pauschbeträge für Verpflegungsmehraufwendungen 2019

 

 

Sprechen Sie mich gerne an!

René Vorspohl | VDR
René VorspohlPR & Kommunikation | Pressesprecher