Zurück zur Liste

Joschka Fischer eröffnet das Corporate Travel Forum 2018

HRS und VDR laden Geschäftsreise-Entscheider am 6. März nach Berlin ein / Teilnahme ist für VDR-Corporate-Mitglieder kostenfrei. Veranstaltungen

Corporate Travel wandelt sich rapide. Neue Technologien, Prozesse, Policies und Lösungen revolutionieren die Branche. Gleichzeitig müssen Kostendruck, Duty of Care und die steigenden Anforderungen der Reisenden in Einklang gebracht werden. Stehen auch die Travel Manager unter Zugzwang, um nicht vom Wandel abgehängt zu werden.

Führende Köpfe der Branche entwickeln innovative Strategien, um Entwicklungen im Unternehmen zu treiben und im Spannungsverhältnis mit weiteren Abteilungen das Reiseprogramm strategisch auszurichten und weiterzuentwickeln.

Das Corporate Travel Forum (CTF) unterstützt Geschäftsreise-Entscheider bei dieser strategischen Ausrichtung ihrer Rolle: In diesem Jahr treffen sich mehr als 1.500 Travel Manager und Vordenker aus der Geschäftsreiseindustrie bei den CTF Events in inzwischen neun Städten weltweit, um sich über Best Practices auszutauschen, Herausforderungen gemeinsam anzugehen und aktuelle Trends zu diskutieren. Um ganzheitliche Lösungen mit abteilungsübergreifenden Prozessen zu realisieren, werden alle Stakeholder der Unternehmen einbezogen, denn steht das Travel Management im Zentrum mit Schnittstellen zu Finance, Procurement, IT-Abteilung und Human Resources.

Die Anmeldung ist für Einkäufer aus dem Bereich Geschäftsreisen und für Führungskräfte aus dem Einkauf kostenlos.

Corporate Travel Forum für die DACH-Region am 6. März in Berlin

Bereits zum sechsten Mal findet das deutschsprachige CTF statt – am Vortag der ITB Berlin, dem 6. März 2018. Die Ganztagsveranstaltung findet im WECC – Westhafen Event & Convention Center Berlin statt. Die innovative Eventlocation bietet den optimalen Rahmen, um unterschiedliche Unternehmensfunktionen auf die Bühne zu bringen. Gemeinsam mit dem Verband Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR) lädt HRS zu dieser Konferenz, bei der über 150 Travel Manager, Führungskräfte aus dem Einkauf und Branchenexperte netzwerken. Unter dem Motto Simplify Business Travel werden Technologien diskutiert, um die Komplexität zu reduzieren und Geschäftsreisen zu vereinfachen - für Entscheider und Reisende.

Namhafte Sprecher und Blick über den Tellerrand

Als Keynote-Speaker konnte das CTF in diesem Jahr Joschka Fischer gewinnen. Der frühere Außenminister und Vizekanzler eröffnet das Forum mit einer spannenden Analyse der Rolle Deutschlands und Europas in einer sich rapide wandelnden Welt. Daneben gewähren führende Branchenvertreter aus verschiedensten Unternehmen spannende Einblicke, wie sie die heutigen Herausforderungen angehen. Neben den Vorträgen und Panel-Diskussionen können CTF-Teilnehmer zwischen verschiedenen Workshops wählen, die tiefer in einzelne Bereiche des Travel Managements gehen.

Sprechen Sie uns gerne an!

René Vorspohl | VDR
René VorspohlPR & Kommunikation | Pressesprecher

Verena Pingel | VDR
Verena PingelReferentin Digitale Medien