Zurück zur Liste

Zukünftige Aufgaben unter der Lupe: Digitalisierung für Travel Manager die Nummer eins

Die Reisewirtschaft ist in der Digitalisierung von Angebots- und Nachfrageprozessen vielen anderen Branchen weit voraus. Daher ist es nicht verwunderlich, dass das Thema Digitalisierung im zukünftigen Aufgabenspektrum von Geschäftsreiseverantwortlichen an oberster Stelle steht. Das ergab die VDR-Geschäftsreiseanalyse 2018. Fachthemen, Technologie
Zukünftige Aufgaben unter der Lupe: Digitalisierung für Travel Manager die Nummer eins VDR-Service GmbH

Damit eng verbunden folgen Aufgaben rund um die Datensicherheit sowie Mitarbeiterkommunikation.  Bis hierher sind die Vorstellungen in allen Unternehmensgrößen recht ähnlich. Das Thema Reisesicherheit wird eher in den größeren Unternehmen als ein neuer Tätigkeitsaspekt für Travel Manager gesehen als in kleineren. Alle abgefragten Aspekte sind stärker ausgeprägt, wenn der Befragte mehr als die Hälfte der Arbeitszeit mit reinen Travel-Management-Aufgaben verbringt. Möglicherweise können Prognosen dazu, was in Zukunft wichtig sein wird, besser getroffen werden, je ganzheitlicher Mobilitätsmanagement bereits gelebt wird.
 

Sprechen Sie uns gerne an!

René Vorspohl | VDR
René VorspohlPR & Kommunikation | Pressesprecher

Verena Pingel | VDR
Verena PingelReferentin Digitale Medien