Fachausschuss Flug

Der Fachausschuss Flug wurde gegründet, um sich regelmäßig zu Themen aus dem Flugbereich auszutauschen. Am 6. Juni 2006 fand die erste konstituierende Sitzung des Fachausschusses Flug statt.

Ziele

Der Fachausschuss Flug hat sich zum Ziel gesetzt, die komplexen Sachverhalte im Umgang mit den  Herausforderungen des Flugbereichs in allgemein verständlicher Form darstellen, das Problembewusstsein der Corporates zu schärfen und marktfähige Lösungen anzubieten. Er unterstützt das VDR-Präsidium in der Analyse kritischer Themen im Bereich Flug, entwickelt Vorgehensweisen und Lösungsansätze für die Corporate-Mitglieder und erarbeitet und kommuniziert  Informationsmaterial und Standardinstrumente.

Themen

Es werden derzeit schwerpunktmäßig folgende Themen behandelt

  • Zusatzgebühren "Ancillary Fees"
  • Endpreisdarstellung / Preistransparenz
  • Harmonisierung von Airline-Verträgen
  • Ist Direct Connect die Zukunft?
  • Rückerstattung von Gebühren und Zuschlägen?
  • Durchsetzung von Fluggastrechten
  • Herstellung fairer Marktbedingungen
  • Sicherheit von Flugbuchungsdaten

Ergebnisse

Es werden derzeit schwerpunktmäßig folgende Themen behandelt

  • Erfolg des GeschäftsreiseVerbands VDR beim Bundeskartellamt: Lufthansa muss Firmenverträge ändern - Regelungen zur Datenweitergabe werden umgestaltet
  • Mitarbeit an den Erläuterung zum neuen Datenstandard der IATA New Distribution Capability (NDC) des FA Technologie
  • VDR-Mustervertrag Flug-Rahmenvereinbarung / 
    VDR Model Agreement - Air Travel Master Agreement
  • Checkliste „Umgang mit Bonusprogrammen im Unternehmen“
  • FAQ zur Optional Payment Charge (OPC)

Exklusiver Inhalt nur für VDR-Mitglieder

Zu den Inhalten

Die Fachausschussleitung

Leiter

Jörg Martin
CTC Corporate Travel Consulting
Kontakt siehe Mitgliederliste

Sprechen Sie mich gerne an!

Viola Eggert | VDR
Viola EggertSenior Referentin Business Travel