Fachausschuss Reisekosten

Der Fachausschuss Reisekosten ist das Fachgremium, in dem sich VDR-Mitglieder zum Thema „Reisekosten“ austauschen. Er wurde im Oktober 2012 gegründet, anlässlich der Mitarbeit des VDR ab Sommer 2011 in einer Berliner Arbeitsgruppe zur geplanten Reisekostenreform innerhalb des geänderten Jahressteuergesetzes 2013. Dies begleitete der Fachausschuss sehr intensiv und gab fachlichen Input.

Schließlich versteht sich der Fachausschuss als Ansprechpartner für die VDR-Mitglieder und andere Fachausschüsse sowie als „Bindeglied“ zwischen Politik, VDR-Präsidium und VDR-Mitgliedschaft. Es werden Fragestellungen aus Politik und Wirtschaft diskutiert, um Handlungsempfehlungen bzw. entsprechend aufbereitete Informationen und Arbeitsvorlagen für die VDR-Mitglieder bereitzustellen.

 

Ziele

  • Bürokratieabbau
  • nachhaltige Vereinfachung des Reisekostenrechts
  • Betriebsvereinbarungen - was sollte drinstehen?
  • Prozessoptimierung end-to-end Prozess
  • Outsourcing Reisekostenprozess
  • Transparenz schaffen bei der Dienstleisterauswahl im Bereich Reisekostensoftware
  • Entwicklung einer Muster-Ausschreibung für Reisekostenabrechnungen
  • Entwicklung RFP für ein Reisekostenabrechnungstool

 

Ergebnisse

Exklusiver Inhalt für VDR-Mitglieder
Zu den Inhalten

Die Fachausschussleitung

Leiterin

Beate Schäfer
VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V.
Kontakt siehe Mitgliederliste

Sprechen Sie mich gerne an!
Elisa Schmeiser | VDR
Elisa SchmeiserLeiterin VDR-Akademie