Restart Business Travel: Tools für die sichere Reise

Reisesicherheit in Corona-Zeiten – was müssen Sie beachten? Der VDR-Fachausschuss Sicherheit nimmt verschiedene Aspekte sicheren Reisens unter die Lupe – übersichtlich aufbereitet in Form kurzer Faktenchecks, mit denen Sie alles Wichtige im Blick behalten.

Über allem steht die Fürsorgepflicht

Arbeitgeber haben gegenüber ihren Mitarbeitern gesetzliche Fürsorgepflichten, d.h. die Zusage des Unternehmens an die Belegschaft, Arbeitsplätze so einzurichten, dass der Arbeitnehmer nicht zu Schaden kommt. In vielen Bereichen des gewerblichen Arbeitslebens fest verankert, findet sich das Thema auch im Bereich der Geschäftsreise, denn: Auch eine Geschäftsreise ist ein „Arbeitsplatz“. Folglich gilt es auch hier, die Anforderungen des Arbeitsschutzes zu erfüllen.

In Zeiten der Corona-Krise ist die Fürsorgepflicht bedeutsamer denn je, weil von einer höheren Sicherheitsgefährdung auszugehen ist und sich viele Rahmenbedingungen – besonders für Reisende – verändert haben. Es gilt: In Abhängigkeit der Gefährdungslage im Zielland ist eine Unterweisung des Reisenden notwendig. Ändert sich die Gefährdungslage während der Reise, muss der Reisende informiert werden. Kommt es zum Schaden oder wird Hilfe benötigt, so muss der Arbeitgeber angemessen reagieren. Fürsorgepflicht ist Chefsache, in diesen Zeiten umso mehr! (siehe auch: VDR-Kurzleitfaden Fürsorgepflichten)

Im Rahmen regelmäßiger Überprüfungen sollten u.a. Hinweise auf Informationsquellen,  zum Beispiel das VDR-Themenportal zur Corona-Pandemie, ergänzt werden. Es reicht nicht aus, reisenden Mitarbeitern die Telefonnummer des Travel Managers für Notfälle mit auf die Reise zu geben – die Probleme auf Reisen können komplex sein. Und nicht vergessen: Wer berät, der haftet.

Unsere Faktenchecks

Fliegen in Zeiten von COVID-19

Was gilt es am Flughafen zu beachten? Von der Vorbereitung bis hin zum Verhalten an Bord, geben wir Ihnen praktische Tipps.

Für VDR-Mitglieder: Zum Faktencheck


Stolpersteine bei Reisen innerhalb der EU

Wie offen sind die Grenzen in der EU wirklich? Wir helfen Ihnen, böse Überraschungen zu vermeiden! Bitte beachten Sie unbedingt, dass sich die geltenden Bestimmungen derzeit täglich ändern können.

Für VDR-Mitglieder: Zum Faktencheck


PCR-Tests – Das ist zu beachten!

Welche Arten von Tests gibt es und wann muss der Reisende einen solchen durchführen lassen? Die Antworten finden Sie im Dokument.

Für VDR-Mitglieder: Zum Faktencheck


Und zu guter Letzt...

Geschäftsreisende sind einer Vielzahl von neuen Beschränkungen und unerwarteten Situationen auf Ihrer Reise ausgesetzt. Je besser Sie als Travel Manager dies voraussehen, umso besser sind Ihre Reisenden vorbereitet und führen ihre geschäftliche Mission sicher und erfolgreich durch.

Haben sie weitere Fragen? Wir recherchieren es für Sie. Wir finden gemeinsam Lösungen, die die persönliche Begegnung wieder möglich machen! Nachricht an weigel@vdr-service.de


Sie sind noch kein VDR-Mitglied?

Informieren Sie sich gleich über alle Vorteile einer Mitgliedschaft!

Infos anfordern