Programm

Tagung für Geschäftsreise- & Mobilitätsmanagement 03.-05.05.2022

11.30 bis
13.30 Uhr

Treffen der VDR-Regional- & Fachausschussleitungen

14.00 UhrBegrüßungskaffee & Registrierung zur JHV
14.30 UhrBeginn der Jahreshauptversammlung
17.30 UhrEnde der Jahreshauptversammlung
ab 18.00 Uhr

Get Together

Auf Einladung von CRC Corporate Rates Club

ab 09.30 UhrRegistrierung der TeilnehmerInnen & Begrüßungskaffee im Foyer
10.00 Uhr

Eröffnung & Grußwort des VDR-Präsidenten

moderiert von: Hans-Ingo Biehl, VDR-Hauptgeschäftsführer

10.10 Uhr

Keynote: Megatrends und Tipping Points der 2020er Jahre in Arbeit, Werten und Mobilität 

Am Anfang der Zukunftstagung wollen wir einen Ausblick auf die Veränderungen, Trends und Umbrüche dieses Jahrzehnts  und der frühen 2030er-Jahre aus einer größeren Perspektive wagen:

  • Wie wirken demografischer Wandel, künstliche Intelligenz und neue Unternehmenskulturen auf Unternehmen, die Arbeitswelt und uns Menschen? 
  • Wie verändern sich unsere Arbeit, unsere Werte und die Mobilität langfristig?  
  • Wann und wo sehen wir neue Formen der autonomen und intelligenten Mobilität - und wie wird dies unsere Reisen und den Wert von Beziehungen und physischen Treffen von Menschen verändern?
  • Ist nachhaltiges Reisemanagement machbar und wie verändert unser neues Klima-Bewusstsein und Online-Verständnis das Reisen und unsere Entscheidungen?

Zu diesen und weiteren Themen der Zukunft wird Lars Thomsen als Gründer und Chief Futurist der future matters AG in seinem Eröffnungsvortrag einen Ein- und Ausblick aus Sicht der Zukunftsforschung geben.

Referent: Lars Thomsen, Keynote-Speaker, Chief Futurist @ future matters AG 

Mit freundlicher Unterstützung von FCM Travel

11.00 Uhr

Politische Talkrunde: 
Das Insider Gespräch - Einblicke und Hintergrundinformationen aus der Politik

mit Dr. Michael Vesper, Partner @ von Beust & Coll. Beratungsgesellschaft 

„Regieren ist das Rendezvous mit der Realität“ | Einschätzungen zum Start der Ampelkoalition in Berlin

Interview mit Michael Vesper, Gründungsmitglied der Grünen, 10 Jahre Minister und stellv. Ministerpräsident in NRW zur aktuellen politischen Situation. Wie agiert Politik in Krisen, wie funktioniert eine Koalition, was spielt sich derzeit „im Maschinenraum“ in Berlin ab?

moderiert von:  
Georg Ehrmann, Geschäftsführender Gesellschafter @ von Beust & Coll. Beratungsgesellschaft 

11.45 Uhr Mittagessen im Restaurant & Networking im Foyer
13.15 Uhr1. Workshop-Runde (Wiederholung um 15.15 Uhr und Donnerstag um 09.30 Uhr - Sie nehmen an jedem Workshop einmal teil - die Reihenfolge wird durch den Veranstalter festgelegt)
 

Workshop A) VDR-Initiative NxT - Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Unternehmensmobilität

  • Impulse aus der Initiative VDR-NxT
  • VDR-NxT-Bausteine für nachhaltige Mobilität unter aktuellen Rahmenbedingungen
  • VDR-Orientierungsrahmen für nachhaltige Mobilität

Moderation:
Ludger Bals, IBC – Innovative Business Concepts & Initiator VDR-TrendsPort / VDR-Spotlight, Lead VDR-Initiative NxT
Nicole Ann Habich, a:head Servicepartner für Strategieforen

Mit freundlicher Unterstützung der Lufthansa Group

Workshop B) Das Aufgabenfeld des Travel Managers im Wandel

In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit den neuen Anforderungen, die an TravelmanagerInnen gestellt werden. Wir beleuchten die veränderten Tätigkeitsfelder und gehen auf die Suche nach nötigen Kompetenzen, externer Unterstützung aber auch Befugnissen, die es bedarf, um das Travelmanagement in unseren Unternehmen weiterhin erfolgreich zu gestalten. Gehen Sie mit uns auf Erkundungstour und finden Sie heraus an welchen Schrauben gedreht werden muss, um mit voller Fahrt in die Zukunft zu starten! 

Zielsetzung:
Was muss getan werden, damit die Aufgaben des künftigen Travelmanagements auch umgesetzt werden können? Woher bekommen Travel MangerInnen Hilfe, um die Transformation, die Digitalisierung, die Wertigkeit des Travelmanagements und den Wandel erfolgreich zu gestalten?

Moderation:
Thomas Drexler, Managing Partner, The Travel Consulting Group 
Jens Vongehr, Partner, The Travel Consulting Group

Mit freundlicher Unterstützung von Circula

Workshop C) Zukunftsdialog: Ein Experiment | Corporates und Supplier im Austausch – Co-Kreativ in eine gemeinsame Zukunft nach der Pandemie

Phase I
Wir definieren die dringlichsten konkreten Fragestellungen von Corporates an Supplier und umgekehrt
Phase II
Gruppenarbeit mit PERSPEKTIVWECHSEL
Phase III
Gemeinsame Diskussion mit Leitfragen
Phase IV
Gemeinsame Abschluss-Diskussion 

Moderation: Dagmar Orths, Abteilungsdirektorin für Mobilitätsmanagement, KfW

Mit freundlicher Unterstützung von American Express

14.45 UhrKaffeepause & Networking im Foyer
15.15 Uhr2. Workshop-Runde (Details siehe 13.15 Uhr)
 

Workshop A) VDR-Initiative NxT - Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Unternehmensmobilität
Moderation: 
Ludger Bals, IBC – Innovative Business Concepts & Initiator VDR-TrendsPort / VDR-Spotlight, Lead VDR-Initiative NxT
Nicole Ann Habich, a:head Servicepartner für Strategieforen

Workshop B) Das Aufgabenfeld des Travel Managers im Wandel
Moderation:
Thomas Drexler, Managing Partner, The Travel Consulting Group 
Jens Vongehr, Partner, The Travel Consulting Group

Workshop C) Zukunftsdialog: Ein Experiment | Corporates und Supplier im Austausch – Co-Kreativ in eine gemeinsame Zukunft nach der Pandemie
Moderation: Dagmar Orths, Abteilungsdirektorin für Mobilitätsmanagement, KfW

17:00 Uhr

Digitale Identitäten, Wallets und Biometrische Daten – Einzigartig auf Reisen
Die biometrischen Daten eines jeden Menschen sind einzigartig. Geschützte digitale Identitäten in e-Wallets über deren Freigabe die reisende Person individuell entscheiden kann, öffnen mehr als nur Hotel- und Fahrzeugtüren. Unsere Experten des Fachauschusses Technologie zeigen Ihnen eindrucksvoll, wie diese Anwendungen in naher Zukunft Ihre Reisenden entlasten.      

Moderation: Christian Rosenbaum, Leiter VDR-Fachausschuss Technologie 

Referenten: 
Christian Warneck, Vice President, Safe Travel Ecosystem @ Amadeus IT Services GmbH
Ralf Schütz, Head of Billing & Mobility @ CMS Hasche Sigle Partnerschaft von Rechtsanwälten und Steuerberatern mbB
Thomas Bethmann, Abteilungsleiter Travel Management @ msg systems ag

17.45 UhrEnde des 1. Veranstaltungstages
ab 19.00 Uhr

Abendveranstaltung:
Mediterranean-Rooftop-Party mit BBQ zu Saxophon-Klängen & DJ

Location: Rheinloft Köln (Frankenwerft 35, Köln) mit Blick auf Rhein und Dom

Auf Einladung von Enterprise Holdings

09.00 UhrKaffee & Croissants im Foyer
09.30 Uhr3. Workshop-Runde
 

Workshop A) VDR-Initiative NxT - Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Unternehmensmobilität

  • Impulse aus der Initiative VDR-NxT
  • VDR-NxT-Bausteine für nachhaltige Mobilität unter aktuellen Rahmenbedingungen
  • VDR-Orientierungsrahmen für nachhaltige Mobilität

Moderation: 
Ludger Bals, IBC – Innovative Business Concepts & Initiator VDR-TrendsPort / VDR-Spotlight, Lead VDR-Initiative NxT
Nicole Ann Habich, a:head Servicepartner für Strategieforen

Mit freundlicher Unterstützung der Lufthansa Group

Workshop B) Das Aufgabenfeld des Travel Managers im Wandel

In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit den neuen Anforderungen, die an TravelmanagerInnen gestellt werden. Wir beleuchten die veränderten Tätigkeitsfelder und gehen auf die Suche nach nötigen Kompetenzen, externer Unterstützung aber auch Befugnissen, die es bedarf, um das Travelmanagement in unseren Unternehmen weiterhin erfolgreich zu gestalten. Gehen Sie mit uns auf Erkundungstour und finden Sie heraus an welchen Schrauben gedreht werden muss, um mit voller Fahrt in die Zukunft zu starten! 

Zielsetzung:
Was muss getan werden, damit die Aufgaben des künftigen Travelmanagements auch umgesetzt werden können? Woher bekommen Travel MangerInnen Hilfe, um die Transformation, die Digitalisierung, die Wertigkeit des Travelmanagements und den Wandel erfolgreich zu gestalten?

Moderation:
Thomas Drexler, Managing Partner, The Travel Consulting Group 
Jens Vongehr, Partner, The Travel Consulting Group

Mit freundlicher Unterstützung von Circula

Workshop C) Zukunftsdialog: Ein Experiment | Corporates und Supplier im Austausch – Co-Kreativ in eine gemeinsame Zukunft nach der Pandemie

Phase I
Wir definieren die dringlichsten konkreten Fragestellungen von Corporates an Supplier und umgekehrt
Phase II
Gruppenarbeit mit PERSPEKTIVWECHSEL
Phase III
Gemeinsame Diskussion mit Leitfragen
Phase IV
Gemeinsame Abschluss-Diskussion 

Moderation: Dagmar Orths, Abteilungsdirektorin für Mobilitätsmanagement, KfW

Mit freundlicher Unterstützung von American Express

11.00 UhrKaffeepause & Networking im Foyer
11.30 Uhr

Themenpark & Austausch mit Experten
Nach einer kurzen Erläuterung im Plenum haben Sie die Möglichkeit, sich in 4 Runden à 15 Minuten mit gleichgesinnten Themeninteressierten zu verschiedenen Themenschwerpunkten der Geschäftsreise-Branche im offenen Dialog auszutauschen. Ihnen brennen Fragen unter den Nägeln oder Sie haben spannende Einblicke zu einem der folgenden Themen? Dann seien Sie dabei und tauschen Sie sich zu folgenden Punkten aus:

ThemaOrt
Travel Risk-ThemenPlenum
Reisekosten-ThemenPlenum
A1-Bescheinigung, EU-Meldung & EinreisebestimmungenPlenum
"Meet the Präsidium"VDR-Welcome-Counter
Flug-ThemenLufthansa-Stand
Hotel-ThemenCRC-Stand
OBE-, Technologie- und Digitalisierungs-Themencytric by Amadeus-Stand
Mietwagen-, Flotten- und E-Mobilitäts-ThemenAVIS-Stand
13.00 UhrQuick-Lunch & Networking im Foyer
13.30 UhrZusammenfassung der Workshops durch die Moderatoren
14.00 Uhr

Abschluss-Keynote

Nachhaltigkeit muss vor allem eins: Spaß machen! Und die Mobilität der Zukunft ist purer Lustgewinn. Janine Steeger weiß wovon sie spricht. Schließlich hat sie als RTL Moderatorin schon frühzeitig auf innerdeutsche Flüge und den Privat-PKW verzichtet. Und sie kann berichten, was passiert, wenn Chef*innen plötzlich nicht mehr den besten Parkplatz bekommen.

Referentin: Janine Steeger, Moderatorin, Speakerin, Buchautorin, Co-Founder / Geschäftsführerin FUTUREWOMAN.de 

14.45 UhrVerabschiedung
15.00 Uhr Ende der Veranstaltung